Studierendenarbeit

Erstsemesterbegrüßungen mit Unterstützung der IG BCE

Auch zu Beginn dieses Wintersemesters war der IG BCE Bezirk Düsseldorf wieder aktiv an den Hochschulen in Düsseldorf und Wuppertal aktiv um die neuen Studierenden ein wenig auf dem Weg in einen neuen Lebensabschnitt zu begleiten. Die Zahl der Fachschaftsräte, die wir in diesem Semester mit know-how und Material unterstützt haben ist dabei so hoch wie noch nie zuvor gewesen.

Paul Hoffmann

Erstsemesterbegrüßungen mit Unterstützung der IG BCE
20.11.2017
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.

Seit langem arbeiten wir erfolgreich mit dem Fachschaftsrat Chemie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und dem Fachschaftsabteilungrat Chemie, Biologie und Grundlagen der Naturwissenschaften und Technik der Bergischen Universität Wuppertal zusammen. Wir unterstützen die engagierten Studierenden, in dem wir kooperativ Vorträge zu Themen wie u.a. Berufseinstieg oder Einstiegsgehältern organisieren. Daneben gilt es auch den Bekanntheitsgrad der IG BCE im Kreis der künftigen Akademikerinnen und Akademiker stetig zu erhöhen, indem wir den Fachschaften Infomaterial u.ä. zur Verfügung stellen.

Im aktuellen Semester konnten wir nun noch die Fachschaft Sicherheitstechnik an der Universität Wuppertal sowie die Fachschaften Biologie und Maschinenbau & Verfahrenstechnik in Düsseldorf mit Informationsmaterial unterstützen und werden für sie als Kooperationspartner zur Verfügung stehen. Wir machen also weiter Fortschritte, um die IG BCE bei Studierenden stetig bekannter zu machen und ihnen Gewerkschaftsarbeit als wichtigen Teil unserer Demokratie näher zu bringen.

Nach oben