Careflex Chemie

Tarifliche Zusatzversicherung

Pflegebedürftige und ihre Angehörigen müssen die Pflege immer häufiger selbst finanzieren. Hintergrund: Die gesetzliche Pflegeversicherung trägt nur einen Teil der Pflegekosten. Hinzu kommen bei stationärer Pflege Kosten für die Unterkunft und Verpflegung. Im Schnitt muss jede*r Pflegebedürftige für die Unterbringung im Pflegeheim derzeit jeden Monat über 1.900 EUR zuzahlen.

IG BCE / Colourbox

Junge Familie Careflex Chemie ist die exklusive tarifliche Pflegezusatzversicherung der Chemie-Sozialpartner.

Für die Absicherung im Pflegefall

BAVC und IG BCE haben in der Tarifrunde 2019 die bundesweit erste branchenweite Pflegezusatzversicherung geschaffen. Careflex Chemie schützt exklusiv die Beschäftigten der chemischen Industrie. Tarifbeschäftigte werden kollektiv durch den Arbeitgeber gegen das Pflegerisiko abgesichert - ohne Gesundheitsprüfung. Leitende und außertarifliche Beschäftigte kann der Arbeitgeber zu identischen Konditionen absichern.

Was wird abgesichert?

Für einen einheitlichen Kollektiven Betrag in Höhe von 33,65 Euro/Monat erhalten die Beschäftigten als Basisabsicherung im Leistungsfall ein frei verfügbares Pflegemonatsgeld für häusliche und stationäre Pflege.

Careflex Aufstockung und Careflex Familie

Carefelx Chemie ergänzt die Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung. Die Versicherten können ihre Basisabsicherung durch individuelle Zahlungen aufstocken sowie Familienangehörige versichern.

Beschäftigte haben die Möglichkeit, die eigene tarifliche Pflegezusatzversicherung in den Leistungen flexibel und nur mit einer "Mini-Gesundheitsprüfung" aufzustocken, etwa durch die Erhöhung des Pflegemonatsgeldes im ambulanten Bereich oder bei der stationären Pflege (Carefelx Aufstockung). Ehe- und Lebenspartner sowie Kinder der versicherten Beschäftigten können befristet mit einer verkürzten Gesundheitsprüfung privat abgesichert werden, während Eltern, Schwiegereltern und Enkel ebenfalls befristet mit normaler Gesundheitsprüfung versichert werden können (Careflex Familie).

Versicherungsbeginn

Versicherungsbeginn ist der 01.07.2021. Der Arbeitgeber übernimmt die Anmeldung der Beschäftigten und die Beitragszahlung für Carefelx Chemie.

Nach oben