Live aus Berlin

Gewerkschaftsfrühstück mit MdB Helge Lindh in Wuppertal

6. Februar 2018

Anfang Februar fand ein erstes Treffen des DGB Stadtverbandes Wuppertal mit dem neugewählten Bundestagsabgeordneten für Wuppertal, Helge Lindh, SPD statt.

Die IG BCE Düsseldorf war bei dem Austausch gut vertreten: Die neue Bezirksleiterin, Stephanie Albrecht, nutze die Gelegenheit für ein erstes Kennenlernen. Ebenfalls waren Dirk Guilleaume, BR-Vorsitzender PPG und Mitglied im IG BCE Bezirks- und Landesbezirksvorstand D´dorf/Nordrhein, Reiner Kita für den DGB Stadtverband sowie die IG BCE Jugend anwesend.

Helge Lindh

Gewerkschaftsfrühstück mit MdB Helge Lindh in Wuppertal
14.02.2018
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.

In dem Gespräch berichtete MdB Lindh aus erster Hand aus den Verhandlungen zu einer Großen Koalition in Berlin. Im Vordergrund standen dabei insbesondere die Herausforderungen in der Arbeitsmarkt- Industrie-, Digitalisierungs- und Bildungspolitik. Auch über die von den Gewerkschaften in den Wahlkampf eingebrachte Forderung nach einer Stärkung der Mitbestimmung in unserem Land wurde diskutiert. Helge Lindh machte deutlich, dass Ihm der Gesprächsfaden zum DGB, seinen Mitgliedsgewerkschaften und den betrieblichen Interessensvertreterinnen und Interessenvertretern besonders wichtig ist und regte an, diesen Austausch fortzuführen und zu intensivieren.

Nach oben