IG-BCE-Fahnen Foto: 

Cintula

Bezirk Düsseldorf

Der Bezirk Düsseldorf hat etwa 13.000 Mitglieder in über 130 Betrieben.  weiter

Werde jetzt Mitglied bei der IG BCE und profitiere noch mehr

Foto: 

ISIC Internetcard Student Identity Card

Du hast als Studentenausweis nur ein labberiges Stück Papier? - Bei uns bekommst du die individualisierte ISIC-Karte mit Foto in einem tollen IG BCE-Design! Zusammen mit ISIC (International Student Identity Card) bieten wir ein exklusives Angebot für all diejenigen, die noch mehr Vorteile einer Mitgliedschaft in der IG BCE genießen wollen. Tausende Vorteile und Vergünstigungen warten auf DICH – eine Rechnung, die definitiv aufgeht.  weiter

Sammlung zu Gunsten des WI4U Jugendzentrums

Unsere aktiven Funktionäre im Bereich Wuppertal zeigten einmal mehr ihr soziales Engagement und sammelten zur Unterstützung des WI4U Jugendzentrum im Kollegenkreis. Jetzt war es soweit - stellvertretend für alle Mitstreiter konnten Wolfgang Bönschen und Veli Dogan 850€ an die Einrichtung überreichen.  weiter

Informationsveranstaltung "Karrierewege in der chem. Industrie"

Foto: 

IG BCE Paul Hoffmann

Am Donnerstag, 24.11.2016 hatte die Fachschaft Biologie und Chemie zur Informationsveranstaltung „Karrierewege in der chemischen Industrie“ eingeladen. In Kooperation mit dem DGB, der IG Metall und der IG BCE konnte Dr. Moritz Gimpel, Geschäftsführer der CarboTech GmbH in Essen als Referent gewonnen werden. Die etwa 25 Zuhörerinnen und Zuhörer konnten im ersten Teil der Veranstaltung den Worten des promovierten Chemikers lauschen und sich ein Bild von einer sehr ehrgeizigen und erfolgreichen Karriere machen.  weiter

Betriebsräte der Region Rhein Kreis Neuss im Gespräch mit Rainer Thiel MdL

Foto: 

Manuel  Bloemers

Wirtschaftspolitischer Dialog: Betriebsräte der Region Rhein Kreis Neuss im Gespräch mit Landtagsabgeordneter  Rainer Thiel Am 03. November 2016  kamen rund 25 Betriebsratsvertreterinnen und -vertreter aus der Chemie, Aluminium, Zement und Papierindustrie, beim Betriebsrat der Fa. Tokai Erftcarbon in Grevenbroich, zum Gespräch mit Rainer Thiel MdL zusammen. Eingeladen hatte dazu die IGBCE Bezirk Düsseldorf, um mit Rainer Thiel MdL über das Thema Standortpolitik und Energiewende zu diskutieren.  weiter

Informationen und Termine 2017

Das Heinrich-Imbusch-Haus als Senioreneinrichtung ist einzigartig innerhalb der DGB-Gewerkschaften und liegt idyllisch im Natzurpark Siebengebirge bei Königswinter mit Panoramablick auf den Rhein. Das gut ausgestattete Haus bietet Platz für 58 Erholungssuchende. Für Unterhaltung sorgen Tischtennisplatten, Billardtisch, Kegelbahn, Dartscheibe, Cafeteria, Bücherei, Fernsehräume, Internet, Saunafahrten sowie im Außenbereich Freiluft-Schach, Bocciabahn und Sonnenterrasse.  weiter

Erstsemesterbegrüßung an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Am Dienstag, 11.10.2016 wurde unser Projektsekretär Paul Hoffmann von der Fachschaft Chemie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf eingeladen die neuen Studierenden des Studiengangs Chemie zu begrüßen. Diese Einladung haben wir als Gewerkschaft sehr gerne wahrgenommen, um den Studierenden schon bei Studienbeginn zu zeigen, dass sie während ihres Studiums einen kompetenten Ansprechpartner haben.  weiter

Vorfahrt für Ausbildung

Foto: 

IG BCE, Iris Sparrer

Am 05. Oktober hat die IG BCE zusammen mit der JAV Bayer Wuppertal auf das Thema Ausbildung aufmerksam gemacht. „Ausbildung auf einem hohen Niveau zu halten ist und bleibt für uns eine wichtige Angelegenheit“ sagt Sebastian Heise. Er ist der Vorsitzende der Jugend und Auszubildendenvertretung bei Bayer in Wuppertal. „Und das gilt sowohl für die Qualität als auch die Anzahl der angebotenen Plätze“ so Sebastian weiter.  weiter

Erstes Treffen mit dem neu gewählten Gewerkschaftsbeauftragten der NRW-Landesgruppe in der SPD-Bundestagsfraktion

Wenige Tage nach seiner Wahl zum Gewerkschaftsbeauftragten der NRW-Landesgruppe in der SPD-Bundestagsfraktion, trafen sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Ulrich Hampel und der Bezirksleiter der IG BCE in Düsseldorf, Oliver Hecker zu einem ersten Gespräch.  weiter

Nach oben